< Nina Kaiser
01.12.2019 15:01 Alter: 8 days
Kategorie: Im Theater, Oskar von Schönfels

Oskar von Schönfels

Premiere von DIE RÄUBER am 11.02.2020 am Jungen DT Berlin


DIE RÄUBER

Eine Inszenierung des Jungen DT

Zwei ungleiche Geschwister. Kind eins, attraktiv und vom Vater bevorzugt, genießt die Freiheiten und Ausschweifungen des Studentenlebens. Kind zwei sitzt zu Hause, hässlich, ungeliebt und unbefriedigt. Es will das, was das andere hat und intrigiert gegen den Erstgeborenen. Wütend und verzweifelt kehrt dieser dem Establishment den Rücken und gründet eine Bande.

Joanna Praml erkundet Schillers Erstlingswerk aus der Perspektive der jugendlichen Spieler_innen: Was tut man für Elternliebe und was für Freiheit und Selbstentfaltung? Welche Katastrophen kann Geschwisterrivalität auslösen? Was führt zur Radikalisierung und wann kippt Opposition in Terror?

mit Oskar von Schönfels

Premiere am 11.02.2020 in den Kammerspielen

weitere Informationen & Tickets